www.Marktplatz-Garching.de
Garching
27. September 2016 
Auf diesem Marktplatz
Produkte bei PreisChamp.de
Ein Projekt von Marktplatz-Deutschland.de
Infos & Links Startseite
offiz. Stadtprogramm

Dienste Veranstaltungskalender
Fotogalerie

Verkehr Von/Nach Garching
• mit Nokia Maps
• öff. Verkehrsmittel
Staumelder
Baustelleninformationen
Radarfallen
Die Bahn
Airports.de

Nachbar-Marktplätze Burghausen
Burgkirchen
Engelsberg
Kraiburg
Polling
Schnaitsee
Tacherting
Taufkirchen
Tittmoning
Tüssling
Unterneukirchen
Waldkraiburg

Kontakt Anmeldung
Kontakt
Impressum
AGB

Willkommen auf
www.Marktplatz-Garching.de

Das Marktplatz-Konzept gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell und unkompliziert kompakte Informationen über eine bestimmte Stadt oder Gemeinde zu bekommen. 'Finden und gefunden werden.' Nach diesem Motto bekommen Sie, wie auf einem richtigen Marktplatz, eine qualitativ hochwertige Auswahl an Waren, Dienstleistungen und Informationen.


Informationen zu Garching
Garching an der Alz ist eine Gemeinde in Bayern und gehört zum Landkreis Altötting. Sie ist in Oberbayern gelegen, mitten im Alztal. Etwa 8.500 Einwohner leben hier auf einer Fläche von rund 26 km². Funde aus der Jungsteinzeit belegen, dass erste Besiedelungen des Gebietes bereits vor 5.000 Jahren statt fanden. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Garching im Jahre 798 als „Gouvrichingen“. Heute besteht die Gemeinde aus den Teilen Mauerberg, Wald an der Alz, Hartfeld, Hart an der Alz und Garching.

Weiteres zu Garching
Zu den Sehenswürdigkeiten Garchings zählt die Pfarrkirche St. Nikolaus. Sie wurde Ende des 19. Jahrhunderts im neuromanischen Stil erbaut. Neben dem Rathaus befindet sich das Museum für Vor- und Frühgeschichte, das nicht nur bei schlechtem Wetter einen Besuch wert ist. In Wald an der Alz stößt der Besucher auf ein Schloss, das vor allem durch seine Kapelle St. Erasmus aus dem 14. Jahrhundert bekannt geworden ist. Das so genannte Schnablinger Kircherl stammt aus dem 10. Jahrhundert. Neuere Architektur findet man bei einem Spaziergang durch die Janischsiedlung. Sie wurde in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts von dem Architekten Salvisberg gegründet. Naturbegeisterte genießen auf der Kobler Höhe einen wunderbaren Blick auf die Alpen. Ein weiteres Naturdenkmal ist die Mörner Eiche, die bereits über 160 Jahre alt ist.


Ihr Unternehmen fehlt?
Zur Anmeldung!



Marktplatz-Deutschland.tv

News
27.09.16

• Top News
• Politik
• Wirtschaft
• Sport
• Panorama


Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft fuuml;r Garching und Umgebung
Für Garching